kusi records
Colour & Culture.

Unserer hauseigenes Label kusi records ist unser Herzensprojekt. Als passionierte Musiker und Musikproduzenten möchten wir Künstlern ein Zuhause geben, in dem sie sich wirklich wohlfühlen können. Unsere eigenen Erfahrungen in der Musikindustrie haben uns gezeigt, wo Handlungsbedarf ist: Partnerschaft auf Augenhöhe, ohne Ausbeutung, mit soliden und innovativen Marketingstrategien.

Im digitalen Bereich steht uns der Vertrieb Dig Dis zur Seite. Mit ihrem innovativen Beteiligungskonzept sind die Stuttgarter extrem erfolgreich und in kurzer Zeit bereits Spotify Preferred Partner geworden – und dabei nur einen Katzensprung von unserem eigenen Office entfernt. Über Dig Dis stehen uns umfangreiche Tools zur Auswertung der Veröffentlichungen zur Verfügung.

Künstler bei kusi records profitieren von Synergien mit agentur kusi – wo wir für unsere Kunden unter anderem Firmenevents mit Live-Musik organisieren, Playlists kuratieren und Musik für Sync produzieren. Im kusi studio in Ostfildern Nellingen können Künstler unkompliziert recorden und dabei auf unser Know-How und Equipment zurückgreifen.
Wir unterhalten guten Kontakt zu deutschen Musikverlagen und vermitteln bei Bedarf gerne die richtigen Ansprechpartner.

News von kusi records findest du auf Instagram.

Noch sind wir ganz am Anfang. Du willst aber jetzt schon keine neuen Releases verpassen? Dann folge unserer Playlist auf Spotify:

Unsere Künstler
Oskar Hahn

Der in Göttingen ansässige Künstler ist seit Jahren im Bereich Lo-Fi & Chillhop erfolgreich und sorgt auch durch Kollaborationsalben mit seinem Vater, dem Saxofonist Frank Schöpke regelmäßig für frischen Wind in der Hip-Hop Szene. Streame jetzt den neuesten Track „Coffee Color“!

Mehr zu Oskar Hahn findest du auf Instagram.
Foto: Igor Kamens

John Lenin

Als Musikproduzent und Künstler hat der Mitgründer von agentur kusi und kusi records bereits über 2 Millionen Streams generiert. Ob als Gitarrist, Sänger oder als Produzent für andere Künstler, überspannt er Genres von Jazz, über Hip-Hop bis EDM.

Mehr zu John Lenin findest du auf Instagram.

kusi records
Colour & Culture.

Unserer hauseigenes Label kusi records ist unser Herzensprojekt. Als passionierte Musiker und Musikproduzenten möchten wir Künstlern ein Zuhause geben, in dem sie sich wirklich wohlfühlen können. Unsere eigenen Erfahrungen in der Musikindustrie haben uns gezeigt, wo Handlungsbedarf ist: Partnerschaft auf Augenhöhe, ohne Ausbeutung, mit soliden und innovativen Marketingstrategien.

Im digitalen Bereich steht uns der Vertrieb Dig Dis zur Seite. Mit ihrem innovativen Beteiligungskonzept sind die Stuttgarter extrem erfolgreich und in kurzer Zeit bereits Spotify Preferred Partner geworden – und dabei nur einen Katzensprung von unserem eigenen Office entfernt. Über Dig Dis stehen uns umfangreiche Tools zur Auswertung der Veröffentlichungen zur Verfügung.

Künstler bei kusi records profitieren von Synergien mit agentur kusi – wo wir für unsere Kunden unter anderem Firmenevents mit Live-Musik organisieren, Playlists kuratieren und Musik für Sync produzieren. Im kusi studio in Ostfildern Nellingen können Künstler unkompliziert recorden und dabei auf unser Know-How und Equipment zurückgreifen.
Wir unterhalten guten Kontakt zu deutschen Musikverlagen und vermitteln bei Bedarf gerne die richtigen Ansprechpartner.

News von kusi records findest du auf Instagram.

Noch sind wir ganz am Anfang. Du willst aber jetzt schon keine neuen Releases verpassen? Dann folge unserer Playlist auf Spotify:

Unsere Künstler
Oskar Hahn

Der in Göttingen ansässige Künstler ist seit Jahren im Bereich Lo-Fi & Chillhop erfolgreich und sorgt auch durch Kollaborationsalben mit seinem Vater, dem Saxofonist Frank Schöpke regelmäßig für frischen Wind in der Hip-Hop Szene. Streame jetzt den neuesten Track „Coffee Color“!

Mehr zu Oskar Hahn findest du auf Instagram.
Foto: Igor Kamens

John Lenin

Als Musikproduzent und Künstler hat der Mitgründer von agentur kusi und kusi records bereits über 2 Millionen Streams generiert. Ob als Gitarrist, Sänger oder als Produzent für andere Künstler, überspannt er Genres von Jazz, über Hip-Hop bis EDM.

Mehr zu John Lenin findest du auf Instagram.

Nach oben scrollen